Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Angebotstag:
Region: 
Münster, Stadt
Angebotstag: 
Montag, 8. April 2019
Uhrzeit:
8:00 - 16:00
Veranstaltungsort:
Rösnerstraße 10
48155 Münster
Beschreibung

Mit einem Team von insgesamt  20 Mitarbeitenden bewirtschaften wir 11 Recyclinghöfe in Münster und sorgen für die fachgerechte  Entsorgung von Problemabfällen. Du wirst den Bürgerinnen und Bürgern auf dem Recyclinghof bei der richtigen Trennung und Entsorgung der angelieferten Abfälle helfen. Es warten noch andere Aufgaben auf dich. Im Zwischenlager für Problemabfälle lernst du unbekannte Abfälle zu identifizieren und einzustufen. Im Anschluss müssen sie für den sicheren Transport verpackt werden. Dann müssen auf dem Betriebshof noch verschiedene Arbeiten verrichtet werden, um Wertstoffe für den Abtransport vorzubereiten. Gerne kannst du dich mit unseren Auszubildenden über den Beruf austauschen und dich beim Vorarbeiter über den Ausbildungsablauf, Verdienstmöglichkeiten etc. genauer informieren.

Bitte alte Kleidung anziehen.

Berufsfeld:
Dienstleistung
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Treffpunkt: 8:00 Uhr im AWM-Eingangsbereich, Rösnerstraße 10.

Bitte alte Kleidung anziehen.

Abfallwirtschaftsbetriebe Münster
Rösnerstraße 10
48155 Münster
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster - kommunal, nachhaltig, zukunftsfähig

Als kommunaler Entsorger für die Stadt Münster haben wir uns dem Gemeinwohl verschrieben. Unser Kerngeschäft sind die Abfallentsorgung und die Stadtreinigung. Mit unseren rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kümmern wir uns um die Entsorgung für ca. 310 000 Menschen, für Unternehmen und Institutionen. Wir setzen dabei auf komfortablen Service, wie es ihn bundesweit kaum ein zweites Mal gibt. Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit bringen wir unter einen Hut, weil wir unsere Werte konsequent leben.

Als Qualitätsdienstleister und Entsorgungsfachbetrieb sind wir nach ISO-Norm 9001 zertifiziert. Außerdem dürfen wir das Zertifikat für Umweltmanagement gemäß ISO 14001 und das Zertifikat für Arbeitsschutz gemäß OHSAS 18001 führen. Wertstoffe, Problemabfälle, Aktenvernichtung - für unsere privaten Haushalte und Firmenkunden konzipieren wir passgenaue Entsorgungslösungen. Wir hören gut zu und stellen uns auf spezielle Bedürfnisse ein. Intelligent, kreativ, zupackend und nachhaltig.

Neben unseren Betriebsgebäuden und dem Werksgelände an der Rösnerstraße 10 betreiben wir das Entsorgungszentrum in Coerde mit der Deponie und einem großen Anlagenpark sowie 11 Recyclinghöfe, die über das Stadtgebiet verstreut liegen. Fortschrittliche Entsorgungskonzepte, nah an unseren Kunden.

Wir haben uns große Ziele gesetzt: Für die Menschen. Für die Umwelt. Für Münster.

Jährlich stellen wir Auszubildende in folgenden Berufen ein:
Berufskraftfahrer/in
Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
Kfz-Mechatroniker/in
Industriekaufmann/-frau (alle 3 Jahre, erneut ab Sommer 2022)

Unternehmensgröße:
201-500
Branche:
Bergbau, Energie- und Wasserversorg., Entsorgungswirtschaft, Handel, Instandhaltung, Reparatur von Kfz, Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherungen, Exterritoriale Organisationen